Letztes Feedback

Meta





 

16.3.16

16.3.16Aufgewacht und es regnet, was soll denn das? Ich musste doch gestern Abend schon ne lange Hose anziehen. So n kack ey, dafür bin ich nicht hier runter gekommen...Auch noch zu lange geschlafen, so das die Küche auch schon wieder geschlossen war zwecks Reinigung. Geht ja schonmal gut los. Macht das doch einfach nach meinem Frühstück, dann lohnt sich das ja erst. Kurzerhand die abgespeckte Frühstücksversion im Zimmer eingeworfen und dann ausgecheckt.Noch schnell Mister Miyagi beladen und selbigem dann die Sporen gegeben. Immer schön in Richtung Westen, erst am Meer entlang und dann steil die Berge rauf und runter. Bei gutem Wetter sicher eine ganz ansehnliche Strecke. Hat aber halt geregnet. Den übervorsichtigen Autofahrer gibt es hier also auch, hatte ihn vor mir. Die LKWs haben uns im Gebirge abgehängt und die Schlange hinter uns wurde dafür auch immer länger....Auf halber Strecke wurde in Nelson erstmal Pause gemacht, brauchten wir doch noch eine Angellizenz für die nächsten Tage. Also erstmal die Anlaufstelle Nummer 1 aller Backpacker in diesem Fall angesteuert, McDonalds. Ausreichend Parkplätze, gratis Wlan und eigentlich immer ein sauberes Klo!Ich hab tatsächlich bis dahin noch nicht beim Mäcces in NZ etwas gegessen, schmeckt definitiv nicht wie daheim und schlecht war mir dann auch. Test nicht bestanden!

21.3.16 04:56

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen